Gastrezension – Die vierte Braut

Die vierte Braut

Hallo ihr Lieben 🙂

Die liebe Carolin hat für euch Die vierte Braut von Julianna Grohe gelesen und rezensiert. Es ist Caroline erste Rezension, daher würden wir uns sehr über Feedback freuen.


Die vierte Braut

Autor: Julianna Grohe

Verlag: Drachenmondverlag

Seitenzahl: 350

Erscheinungsdatum: November 2015

Genre: Romance

*Inhalt*

Mayrin Barnaby lebt seit dem Tod ihrer Eltern mit ihren beiden jüngeren Geschwistern als Gouvernante bei den Conleys. Als der König krank wird, will er seine Erbfolge gesichert sehen und lädt alle jungen Mädchen von Adel zur Brautschau nach Wodringham Castle ein. Eigentlich will Mayrin nur ihre beste Freundin dorthin begleiten und gerät durch unglückliche Umstände in ein Abenteuer das ihr Leben verändern könnte.

*Das Cover*

Von den Farben und dem Bild auf dem Cover passt es sehr gut zur Geschichte an sich. Es ist in blau und türkistönen gehalten, was an die Jahreszeit anlehnt in der die Story spielt, nämlich dem Winter. Auch die Frau im weißen Hochzeitskleid ist an die Geschichte angelehnt, wobei ich mir vielleicht etwas mehr Ähnlichkeit mit der Protagonistin Mayrin gewünscht hätte.

*Meine Meinung*

In Wahrheit war die Sache mit Cinderella ganz anders.

Alleine dieser Satz hat mein Disneyliebendes Herz höher schlagen lassen. Julianna Schreibstil ist sehr flüssig und die Leichtigkeit mit der sie diese Geschichte geschrieben hat, lässt einen förmlich durch das Buch gleiten.

Die Charaktere deer Damen sind sehr gut beschrieben und in sich passend zur Geschichte. Man kann sich gut in sie hinein versetzen. Leider fehlt mir die Bindung zu den Prinzen, die im Vergleich zu den Damen leider sehr knapp ausfällt. Sie machen auf mich leider einen sehr oberflächlichen Eindruck, was aber zum Glück der Geschichte im Ganzen nicht schadet. Das ist aber auch der einzige kleine Minuspunkt den ich hier vergebe.

*Fazit*

Eine Geschichte zum Lachen, mitfiebern, über Freundschaft und wahre Liebe. Kurz gesagt, eine Geschichte für Herz und Seele, die ich an einem Nachmittag durchgelesen habe.

Eure Caro 🙂

Getagged mit: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.