Buchvorstellung – Die Chroniken des Anbeginns

Die Chroniken des Anbeginns

Hallo ihr Lieben 🙂

Heute möchte ich euch die Chroniken des Anbeginns vorstellen. Es handelt sich um eine Jugendfantasy  – Trilogie von John Stephens.

Teil 1:  Das Buch Emerald 

Als die drei Geschwister Kate, Michael, und Emma, die als Kleinkinder von ihren Eltern getrennt wurden, auf dem Weg in ein neues Waisenhaus in dem abgelegenen Herrenhaus des geheimnisvollen Dr. Pym landen, ahnen sie nicht im Geringsten, wohin sie diese Reise führen wird. Denn bevor sie sich versehen, sind die besonnene Kate, der kluge Michael und die tollkühne kleine Emma in den Kampf um drei magische Bücher voll unermesslicher Macht verstrickt. Sie müssen erfahren, dass es ihre Aufgabe ist, diese zu finden, wollen sie je ihre Eltern wiedersehen. Auf dem Weg dorthin treten sie gegen finstere Gegner an, finden unerwartete, liebenswerte Verbündete, meistern ihre magischen Talente, entdecken unvorstellbare Wesen und beginnen das Geheimnis ihrer Familie zu lüften.
Buch Emerald

 

Teil 2: Das Buch Rubyn 

Nachdem es den drei Geschwistern Kate, Michael und Emma erfolgreich gelungen ist, das erste Buch der Chroniken vom Anbeginn aus den Händen des finsteren Magnus zu retten, sind sie nun bereit für den zweiten Teil ihres Abenteuers. Dieses wird sie an der Seite ihres großväterlichen Freundes Dr. Pym erneut vor gewaltige Herausforderungen stellen, in ferne Welten und Zeiten führen und sie zwingen zu entscheiden, was ihnen wirklich wichtig ist im Leben.

 

Teil 3: Das Buch Onyx 

Kate, Michael und Emma haben es geschafft, zwei der drei Bücher vom Anbeginn zu retten: Kate gehört das Buch Emerald, Michael ist der Wächter des Buches Rubyn. Kein noch so atemberaubendes Abenteuer und nicht die hinterlistigsten Gegner haben die drei gescheut, um dem finsteren Magier Magnus die Bücher zu entreißen – und ihre Eltern endlich zu befreien. Doch der Preis dafür ist hoch: Denn Magnus ist es gelungen, die kleine Emma zu entführen. Werden Kate und Michael ihre Schwester finden? Werden sie das Buch Onyx in ihren Besitz bringen? Und werden sie endlich ihre Eltern wiedersehen, die sie so lange vermisst haben? Nur eines ist sicher: Es wird ein Kampf auf Leben und Tod.

 


 

Die Cover der Bücher sind jeweils sehr schlicht gehalten. Die Cover haben die selbe Farbe, wie der Titel ( Emerald = Grün ). Außerdem ist eine Silhouette des jeweiligen Hauptcharakters zu sehen.

Die drei Geschwister Kate, Michael und Emma, erleben viele neue und gefährliche Abenteuer, in verschiedenen Zeiten. Jedes Buch handelt von der Aufgabe eines der drei Kinder.

Ich finde diese Trilogie richtig schön. Lange hab ich gezweifelt, ob ich mir sie wirklich kaufen soll. Nachdem ich sie mir gekauft habe, hab ich sie auch sofort gelesen und ich muss sagen, ich find sie super. 🙂

Der Schreibstil von John Stephens ist sehr leicht und einfach zulassen. Man wird durch nichts im Lesefluss gestört und kann perfekt in die Geschichte und die Ereignisse eintauchen. Der Leser kann mit den Protagonisten fühlen und alles miterleben.

Ich hab die Geschichte sehr gerne gelesen. Die Spannung wird langsam aufgebaut und dann auch beibehalten. Ich hatte ein Band fertig und musste sofort mit dem nächsten beginnen, damit ich die Geschichte der drei weiterverfolgen konnte. 😀

Ich kann diese Trilogie allen Fantasy Fans empfehlen.

 

Getagged mit: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*