Rezension – M.A.G.I.K. „Die Prinzessin ist los“

Rezension – M.A.G.I.K. „Die Prinzessin ist los“

Hallihallo ihr Lieben 🙂

Nach „Die Zuckermeister“ von Tanja Moosen war direkt klar, dass ich auch ihre neuste Kinderbuchreihe lesen muss. „M.A.G.I.K. – Die Prinzessin ist los“ durfte somit bei mir einziehen. Wie es mir gefallen hat, dass erfahrt ihr jetzt.


M.A.G.I.K. – Die Prinzessin ist los

Autorin: Tanja Voosen

Verlag: Arena Verlag

Seitenzahl: 216

Erscheinungsdatum: 20.05.2021

*Inhalt*

Ein magisches Zeugenschutzprogramm, eine Freundschaft wider Willen und jede Menge Chaos: Hier ist die Prinzessin los!

Noch nie hat Nele den Job ihres Vaters als Agent eines magischen Schutzprogramms so sehr gehasst wie an dem Tag, als auf einmal Romy bei ihnen auftaucht. Sie ist nervig, unausstehlich und – eine waschechte Prinzessin aus dem magischen Königreich Marabel. Wegen großer Unruhen dort, schwebt die Königsfamilie in Gefahr und Romy muss sich bei Nele und ihrem Vater verstecken. Aber P wie Prinzessin? Wohl eher P wie peinlich! Denn Romy, die sich in der Schule als Neles Cousine ausgeben muss, weiß überhaupt nicht, wie man sich normal verhält. Und dann ist da noch Romys magische Gabe, die Nele in einen Schlamassel nach dem nächsten stürzt. Doch plötzlich ist es Romy, die in Schwierigkeiten steckt und eine wahre Freundin braucht …

*Cover*

Das Cover von M.A.G.I.K ist wirklich süß und lässt Kinderherzen höher schlagen. Es passt perfekt zur Geschichte und auch perfekt zum Lesealter. Der Titel steht im Vordergrund und dahinter sieht man ein junges Mädchen, das scheinbar zaubern kann. Vorne sieht man die Protagonistin Nele, die noch nicht ganz weiss was sie von der Sache halten soll. Für mich ist das Cover wirklich gut gelungen.

*Schreibstil*

Süß! Magisch! Erfrischend! Mit diesen drei Worten lässt sich der Schreibstil von Tanja Moosen in M.A.G.I.K eigentlich ganz gut beschreiben. Es lässt sich leicht lesen und durch die bildlichen Darstellungen stellt sich ganz schnell das Kopfkino ein und lässt den Leser in der Geschichte verschwinden.

*Meinung*

Nele ist ein ganz normales junges Mädchen und ihr Leben verlief eigentlich auch relativ normal. Sie lebt mit ihrem Vater zusammen in einem kleinen Haus und spielt Fußball in der Mädchenmannschaft ihrer Schule. Doch dann taucht da plötzlich Romy auf und Nele findet den Job von ihrem Papa nicht mehr ultra cool, sonder wirklich ätzend. Romy stellt das ganze Familienleben auf den Kopf und bringt Nele ständig zur Weißglut oder zur Verzweiflung. Romy ist nämlich eine waschechte Prinzessin, die sich bei Nele und ihrem Papa verstecken soll. Doch leider weiss Romy nicht, wie das normale Leben funktioniert und tritt somit ständig in Fettnäpfchen und blamiert Nele vor ihren Freunden.

Als wäre das nicht genug, steht Nele auch noch eine wichtige Aufgabe bevor. Sie könnte etwas erreichen, von dem sie schon lange geträumt hat. Aber wie soll das funktionieren, wenn ständig diese oberpeinliche Prinzessin dazwischen funkt?

Doch irgendwie hat Nele auch Mitgefühl mit Romy, denn sie wurde ja aus ihrem normalen Leben gerissen. Werden aus den beiden vielleicht sogar noch Freunde?


Die beiden Mädchen könnten unterschiedlicher nicht sein. Nele, das schüchterne Mädchen, die am liebsten auf dem Bolzplatz steht und Romy, die selbstbewusste und waschechte Prinzessin. Da prallen zwei Welten aufeinader, die normal nicht so gut zusammen funktionieren. Doch mit der Zeit lernen die beiden Mädchen sich besser kennen und wachsen auch zusammen, auch wenn sie sich manchmal gegenseitig hassen.

M.A.G.I.K. ist eine wirklich süße Geschichte, die Kinderherzen höher schlagen lässt. Sie zeigt dass auch die unterschiedlichsten Menschen zusammenhalten können und wie viel Freundschaft bedeutet. Dass mit Freunden einfach alles viel besser funktioniert und man auch viel mehr Spaß an der Sache hat.

*Fazit*

M.A.G.I.K. – Die Prinzessin ist los ist eine wirklich schöne, witzige und spannende Geschichte über die Freundschaft, egal wie unterschiedlich man auch ist. Mir hat die Geschichte wirklich gut gefallen und ich freu mich sehr auf den zweiten Teil.

Von mir gibt es daher 5 von 5 Wölkchen

⛅⛅⛅⛅⛅

Lieb grüße eure Bianca ⛅

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.