Die Sumpfloch-Saga – Wie meine Bücherliebe begann…

Die Bücher von Halo Summer inkl. Die Sumpfloch-Saga

Hallo ihr Lieben 🙂

Heute möchte ich euch erzählen wie ich zum Büchersuchti wurde und was die Sumpfloch-Saga damit zutun hat. Außerdem geht es um den Vergleich Hörbuch und Buch von meiner allerliebsten Buchreihe.


Fangen wir einfach mal ganz vorne an. 2012 hab ich meinen ersten Kindle bekommen und eins der ersten Ebooks, das ich mir gekauft habe, war Die Sumpfloch-Saga von Halo Summer. Die eigentlich eher schlichten Cover haben mich damals schon verzaubert und auch der Klappentext hat mich drauf aufmerksam gemacht. Da Halo Selfpublisherin ist, kann man diese Bücher oder Ebooks nur über Amazon beziehen, was mich aber weniger stört.

Für diejenigen unter euch, die die wundervolle Sumpfloch-Saga noch nicht kennen, hab ich mal den Klappentext vom ersten Band mitgebracht.

*Klappentext*

Was passiert, wenn drei Mädchen wie du und ich in eine Welt versetzt werden, in der es Halbvampire, Krötenlehrer und magische Unterrichtsfächer gibt? Es kommt, wie es kommen muss: Früher oder später landen sie in der Festung Sumpfloch, einer Schule für unbegabte, arme, gefährliche oder anderweitig verlorene Kinder. Das Leben an dieser Schule ist abenteuerlich genug, doch es kommt noch schlimmer. Die böse Cruda, die die Kinder einst aus unserer Welt entführte, ist den Mädchen auf der Spur. Und dann sind da noch ein paar Jungs mit dunklen Geheimnissen, in die sich normale Mädchen gerne verlieben …

**********

Insgesamt hat die Sumpfloch-Saga mittlerweile 8 Bände, wobei Band 7 und Band 8 in jeweils zwei Teile aufgeteilt ist. Der neunte und somit abschließende Band soll voraussichtlich dieses Jahr erscheinen. Mittlerweile gibt es neben den Einzelbänden auch Sammelbände. Diese haben auch ein neues Cover und sind sowohl als Print und auch als Ebook erhältlich. 🙂

Ich hab alle Bücher auf meinem Kindle und zu meinem letzten Geburtstag hab ich die ersten beiden Bücher als Print bekommen. Dabei war mir sehr wichtig, dass es die Einzelbände sind. Auch wenn Halo sagt, ihr gefallen die Cover nicht besonders gut, haben sie für mich was besonderes. Seit mich die Sumofloch-Saga begleitet, begleiten mich auch diese Cover.

Die Sumpfloch-Saga ist keine typische Internatsgeschichte, wie es auf dem ersten Blick vielleicht scheint. Sie bringt soviel mehr mit, als einfach nur der typische Standart. 🙂 Die Protagonisten sind am Anfang noch sehr jung, daher ist die Geschichte auch eher für Jugendliche, aber von Buch zu Buch merkt man die Entwicklung der Protagonisten und auch die der Autorin.

… meine Bücherliebe…

Wie bereits erwähnt hab ich Halo Summer und ihre Bücher 2012 entdeckt. Vorher hab ich auch gelesen, aber nicht so richtig viel. Ich fühlte mich aber immer schon im Genre Fantasy sehr wohl, da ich noch nie etwas mit so typischen Mädchengeschichten anfangen konnte. Neben der Sumpfloch-Saga hat Halo noch weitere Bücher im Fantasybereich veröffentlicht. Um die Wartezeit auf den nächsten Band zu verkürzen, hab ich dann alle anderen Bücher von Halo gelesen. Somit ist meine Liebe zu Halo und ihren Büchern erwacht. Mein Kindle war im Dauerbetrieb und ich nur noch am Lesen.

2016 sind dann gleich zwei fantastische Dinge passiert. Halo Summer hat ihre erste Märchenadaption veröffentlicht und somit ist mit Aschenkindel – Das wahre Märchen mein erstes Print von ihr eingezogen. Vorher hab ich nie wirklich Märchenadaptionen gelesen, aber alles was von Halo kommt konnte mich verzaubert. Genauso dann auch Aschenkindel. Außerdem war ich 2016 das erste Mal auf der FBM und wie es der Zufall wollte, war auch Halo Summer da und ich konnte sie treffen. Mein erstes signiertes Buch und dann auch noch von meiner Lieblingsautorin. ❤️😊

 

Bianca mit ihrer Lieblingsautorin Halo Summer auf der FBM 2016


Egal wie sehr ich Bücher liebe, es gibt immer wieder Momente in denen man kein Buch in der Hand halten kann z.B. beim Auto fahren oder auf der Arbeit. Doch auch das soll nicht länger ein Problem sein, denn neben den Büchern gibt es ja auch Hörbücher, die in solchen Situationen aushelfen können.

Ich hab bis jetzt noch nicht viele Hörbücher gehört, aber zur Zeit versüßt mir das Hörbuch von Die Sumpfloch-Saga meine Arbeitszeit. 🙂 Die Hörbücher zur Sumpfloch-Saga gibt es bei Audible.de, wenn man das Ebook bereits hat oder sich auch das Ebook holt, dann gibt es die Whispersync for Voice Funktion. Mit dieser könnt ihr nahtlos zwischen dem Ebook und dem Hörbuch wechseln und das Lesen und hören miteinander verbinden. 🙂

Neben der Sumpfloch-Saga gibt es auch Aschenkindel und Froschröschen bei Audible als Hörbuch und somit sind auch die Märchenadaptionen abgedeckt. Auch hier ist die Whispersync Funktion verfügbar.

Unterscheiden sich das Buch und das Hörbuch voneinander ?!

Eigentlich nicht!

Ein Buch liest man halt selbst und man hat seine eigene Stimme im Kopf. Die Fantasie wächst und Bilder bilden sich. Bei Hörbuch wird einem das Buch quasi vorgelesen, der Inhalt ist aber der gleiche und auch die Fantasie und das Kopfkino leiden nicht darunter. Die Hörbücher von Halo Summer sind alle von der wundervollen Anna Düb gelesen. Ihre Stimme passt wunderbar zu der Geschichte. 🙂 Die Lesestimme macht aber bei einem Hörbuch sehr viel aus. Undeutliche Aussprache oder langweilige Leser sind nicht so praktisch. Aber Anna ist hier die perfekte Wahl. ❤️

Neben den Bücher von Halo Summer gibt es bei Audible natürlich noch viele weitere Hörbücher im Genre Fantasy oder auch Märchenadaptionen. Egal ob in englisch oder deutsch, hier wird jeder fündig. Im Audible Magazin werden einige Hörbücher vorgestellt und hilft vielleicht bei der Auswahl oder Neuentdeckung. 😉


Ich werde jetzt auf der Arbeit immer mal wieder die Hörbücher der Sumpfloch-Saga hören und mir somit die Wartezeit auf Band 9 versüßen. Ich bin ja schon total gespannt wie die Geschichte zu Ende geht und auch auf das große Finale, aber irgendwie soll es eigentlich auch nicht enden. Seit 7 Jahren begleiten mich diese Bücher und ich hoffe, dass sie es noch sehr lange tun werden. 🙂

Seid ihr jetzt neugierig geworden?! Dann schaut doch mal bei Amazon oder Audible vorbei und schnuppert ins Buch oder Hörbuch rein! 🙂

Liebe Grüße eure Bianca ⛅

 

*In Zusammenarbeit mit Audible Magazin*

Getagged mit: , , , , ,
Ein Kommentar zu “Die Sumpfloch-Saga – Wie meine Bücherliebe begann…
  1. Halo Summer sagt:

    Oh, das hast du wunderschön geschrieben – ich freue mich so sehr, dass meine Bücher die Bücherliebe in dir entfacht haben! Und ich liebe das Foto von uns von der Frankfurter Buchmesse <3! Ganz viele liebe Grüße Halo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.